Man kann schon sagen, dass ich laktatabhängig bin.

Simon Henseleit

Man kann schon sagen, dass ich laktatabhängig bin.

Simon Henseleit

Man kann schon sagen, dass ich laktatabhängig bin.

Simon Henseleit

Steckbrief

Geburtsdatum15.01.2000
GeburtsortSchongau
Größe195 cm
Gewicht80 kg
BerufSportsoldat
SportartTriathlon
WettbewerbeSprint- und Kurzdistanz
SportverbandDeutsche Triathlon Union (DTU)
Vereinhep Sports Team

Simon Henseleit

Triathlon

Simon Henseleit ist ein Deutscher Triathlet und wurde am 15. Januar 2000 in Schongau geboren. Er startet für das Tri Team Schongau und in der Triathlon Bundesliga für hep performance Neckarsulm, lebt aber in Nürnberg und trainiert hier am neuen Triathlon-Stützpunkt. Simon gehört dem DTU-Perspektivkader und der Sportfördergruppe der Bundeswehr an und gilt als eines der größten Deutschen Talente. Er wurde 2019 Europameister im Junioren Team Relay sowie Deutscher Junioren-Meister im Einzel. Im Elite-Herrenbereich konnte er 2019 bereits erste Achtungserfolge erzielen.

Erfolge

  • Europmeisterschaft Junioren Team RelayWeert 2019
  • Superleague JuniorenJersey 2019
  • Deutsche Meisterschaft JuniorenGrimma 2019
  • Europacup JuniorenTiszaujavaros 2019
  • hep challenge Heilbronn SprintHeilbronn 2019

News zu Simon

  • Olympia-Qualifikation: So steht es um die Nürnberger Topathleten

    Erst drei Nürnberger Topathleten haben ihr Ticket für die Sommerspiele in Tokio in der Tasche. Sechs weitere Athleten kämpfen in den kommenden Monaten für ihren großen Traum, die Olympia-Qualifikation. Wir geben euch einen Überblick über den Fahrplan unserer Athleten.
    Weiterlesen
  • Die Übungsleiter dür das GOLDENER RING HOMETRAINING

    GOLDENER RING HOMETRAINING

    In Zusammenarbeit mit der Sparkasse Nürnberg und dem 1. FC Nürnberg sagen wir dem Corona-Blues den Kampf an: Ab sofort könnt ihr mit unseren Athleten trainieren - per Videostream in eurem Wohnzimmer. Wie ihr am kostenlosen Angebot teilnehmen könnt, lest ihr in unserem Beitrag.
    Weiterlesen
  • Simon setzt Ausrufezeichen beim Mostiman in Österreich

    In einem Triathlon Wettkampf unter Corona-Bedingungen trat unser Stipendiat Simon Henseleit beim Mostiman Triathlon in Niederösterreich gegen namhafte Konkurrenz aus der ITU-Weltrangliste an.Die Wettbewerber staunten nicht schlecht über die Performance des 20-Jährigen Schongauers über die olympische Sprintdistanz (750m Schwimmen, 19 km Radfahren, 5 km Laufen). Foto: Marcel Hilger Außerhalb der großen Fußballarenen steht der europäische Spitzensport wegen der Corona-Pandemie still. Trotz aktueller Lockerungen müssen Sporteventveranstalter schon äußerst kreativ und beharrlich...
    Weiterlesen
  • Die Geschwister Henseleit: Nürnbergs Triathlon Zukunft

    Der Triathlon-Gott muss es gut gemeint haben mit der Gemeinde Steingaden bei Schongau, als er das Talent für die wohl härteste Ausdauersportart der Welt verteite: Simon und Franca Henseleit haben im Triathlon-Juniorenbereich schon ordentlich Titel abgeräumt, nun greifen sie im Elitebereich an. Simon seit November 2019 als Stipendiat beim GOLDENEN RING, Franca als Eliteschülerin des Sports 2019 an der Bertolt Brecht Schule. Das Franken-Fernsehen hat die beiden Aufsteiger einen Tag...
    Weiterlesen
  • Nürnbergs Team für Tokio: Das ist unser Förderkader 2020

    Im ClubHaus des 1. FC Nürnberg präsentierten wir heute unseren veränderten Förderkader für die Olympischen Spiele 2020: Fünf Athleten verlassen die Förderung, drei neue kommen hinzu.Für zehn der insgesamt zwölf Nürnberger Athletinnen und Athleten aus sechs olympischen und fünf paralympischen Disziplinen stehen die Chancen momentan gut, in Tokio dabei zu sein. Dank unserer treuenPartnerunternehmen, der Sparkasse Nürnberg, Lebkuchen Schmidt, der alpha Gruppe, Rödl & Partner, ipp sowie Werk :b Events...
    Weiterlesen