Ich setze meine Ziele hoch. Und meine Kicks höher!

Ela Aydin

Ich setze meine Ziele hoch. Und meine Kicks höher!

Ela Aydin

Ich setze meine Ziele hoch. Und meine Kicks höher!

Ela Aydin

Steckbrief

Geburtsdatum12.01.1999
GeburtsortMünchen
Größe169 cm
Gewicht49 kg
BerufSportsoldatin
SportartTaekwondo
WettbewerbeZweikampf bis 49kg
SportverbandDeutsche Taekwondo Union
Verein(e)TSV Dachau 1865 e.V.

Ela Aydin

Taekwondo

Seit ihrem fünften Lebensjahr macht die gebürtige Münchnerin mit türkischen Wurzeln Taekwondo und startet in der Kategorie bis 49 Kilogramm für den TSV Dachau 1865 e. V. Seit 2013 ist die 10-fache Deutsche Meisterin nun schon in der Nationalmannschaft und konnte bereits eine Weltmeisterschafts- und fünf Europameisterschaftsmedaillen sammeln (zwei davon im Jugendbereich). Seit 2018 ist Ela Teil der Sportfördergruppe der Bundeswehr und machte dort eine Ausbildung zur Sportsoldatin. Außerdem ist sie seit 2019 Inhaberin der Trainer-B-Lizenz im Taekwondo und kann so ihr Wissen an den Nachwuchs weitergeben.

2021 wurde sie als eine von nur vier Deutschen Taekwondokas für das europäische Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele in Tokio nominiert, scheiterte allerdings knapp. Doch damit möchte sich die 23-jährige nicht zufriedengeben: Im März 2022 zog Ela nach Nürnberg, um noch gezielter am Bundesstützpunkt trainieren zu können. Ihr Ziel ist die Teilnahme bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris.  

Erfolge

  • Junioren-EM 2013, CISM World Games 2019, Europameisterschaft 2021
  • Europameisterschaft 2019, Junioren-EM 2017
  • Deutsche Meisterschaften 10x

News zu Ela

Links zu Ela