Meine stärkste Konkurrenz, bin ich selbst!

Anya Kisskalt

Meine stärkste Konkurrenz, bin ich selbst!

Anya Kisskalt

Meine stärkste Konkurrenz, bin ich selbst!

Anya Kisskalt

Steckbrief

Geburtsdatum27.02.2002
GeburtsortNakhonsithammarat, Thailand
Größe164 cm
Gewicht50 kg
BerufStudentin
SportartTaekwondo
WettbewerbeZweikampf bis 49 kg
SportverbandDeutsche Taekwondo Union (DTU)
Verein(e)Taekwondo Elite Nürnberg

Anya Kisskalt

Taekwondo

Anya Kisskalt ist eine deutsche Taekwondoka und wurde am 27.02.2002 in Nakhonsithammarat in Thailand geboren. Mit 10 Jahren kam sie mit ihrer Familie nach Deutschland. Sie tritt bei nationalen und internationalen Wettkämpfen in der Gewichtsklasse bis 49 kg für die Taekwondo Elite Nürnberg und die Deutsche Taekwondo Union an. Genauso wie Alema Hadzic lebt Anya in Nürnberg und trainiert mit dem Bundeskader am Stützpunkt in Langwasser. Ihr Fachabitur absolvierte Sie im Jahr 2021 an der Lothar-von-Faber-Schule. Seit März 2022 studiert sie Maschinenbau an der Technischen Hochschule Nürnberg.

Im Nachwuchsbereich zeigte Anya mit Bronze bei den Weltmeisterschaften 2015 und Bronze bei den Jugendeuropameisterschaften 2019 ihr Ausnahmetalent. Im Seniorenbereich sammelt sie seit zwei Jahren Top-Platzierungen bei internationalen Turnieren. Im März 2022 kürte sie sich in Weißenburg zur Deutschen Meisterin in ihrer Gewichstklasse. Ihr Ziel sind die Olympischen Spiele 2024 in Paris.

Erfolge

  • Deutsche Meisterschaften Weißenburg 2021
  • JugendeuropameisterschaftenMarina D’Or 2019, Spanien
  • Jugendweltmeisterschaften Muju 2015, Südkorea

News zu Anya

Links zu Anya