Katrin Gottwald

Schwimmen

Katrin Gottwald ist eine deutsche Schwimmerin und gehört zum erweiterten deutschen Nationalkader. Sie wurde am 23. Januar 1999 geboren. Genauso wie Konstantin Walter tritt Katrin bei nationalen und internationalen Wettkämpfen für die SG Mittelfranken an und besucht die Eliteschule des Sports (Bertolt-Brecht-Schule) in Nürnberg-Langwasser. Zu ihren größten Erfolgen gehören die 2-fache Deutsche Junioren Meisterschaft (50m/100m), Doppeltes Silber bei der Jugendeuropameisterschaft 2014 in der 4x100m Freistil-Staffel und der 4x100m Freistil-Mixed-Staffel. Bei den Jugendeuropameisterschaften 2015 in Baku ergatterte sie Bronze-Medaillen. Zu Beginn des letzten Jahres wurde sie von der Sparkasse Nürnberg zur Eliteschülerin des Sports 2014 in Nürnberg geehrt.

Steckbrief

FörderungJanuar 2016 - September 2017
Geburtsdatum23.01.1999
GeburtsortZirndorf bei Nürnberg
Größe---
Gewicht---
BerufSchülerin
SportartSchwimmen
WettbewerbeKurzstrecke: Freistil & Schmetterling
SportverbandDeutscher Schwimm-Verband (DSV)
VereinSG Mittelfranken

Erfolge

  • Jugendeuropameisterschaft50m & 100m
  • Jugendeuropameisterschaft4x100m Freistil-Staffel & 4x100m Freistil-Mixed-Staffel - 2014
  • JugendeuropameisterschaftBaku 2015

News zu Katrin

  • Der GOLDENE RING dreht am goldenen Ring

    Seit gestern erstrahlt der Schöne Brunnen nach fast zweijähriger Sanierung wieder in alter Pracht. Unsere drei Athleten Katrin Gottwald, Anna-Lena Frömming und Hasim Celik nahmen an der Wiedereröffnung durch Oberbürgermeister Ulrich Maly und Baureferent Daniel Ulrich teil. Warum unser Erscheinen für uns so wichtig war, lest ihr im Beitrag. Für lange Zeit trug eine der schönsten Sehenswürdigkeiten Nürnbergs ein bauliches Zweckgewand. Das ist nun endlich vorbei: Der frisch restaurierte Schöne...
    Weiterlesen